Langlochung nach DIN 24041:2002/12

Durch die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Schlitzlochung und die Möglichkeit auch kleine Schlitzbreiten in dickere Materialien zu stanzen werden diese Locharten oft im Anlagenbau zum Bau von Siebböden, Filterelementen oder Trockenhorden verwendet.